Dart

Der Dartraum im Sport- und Gesundheitszentrum am KiesseeDie Dartabteilung wurde im Januar 2005 von Sven Malchow, Detlef Ahlbrecht, Thomas Woitalla und Thomas Otte gegründet. Die erste Saison (2005/06) wurde gleich mit dem Aufstieg in die Bezirksliga belohnt. 2006/07 konnte sich das B-Team in der Relegation den Aufstieg in die Bezirksliga sichern. Das A-Team verpasste nur knapp den Aufstieg und belegte den 2. Platz in der Bezirksliga. 2007/08 reichte der 2. Platz zum Aufstieg in die Bezirksoberliga. Das B-Team belegte einen guten 7. Platz und verbleibt in der Bezirksliga. 2008/09 reichte wiederum ein 2. Platz zum Aufstieg in die Verbandsliga Ost. Das B-Team belegte einen guten 6. Platz in der Bezirksliga. 2009/10 lief leider nicht ganz so wie erwartet. Das A-Team konnte die Verbandsliga nicht halten und spielt jetzt wieder in der BOL. Das B-Team konnte die Bezirksliga halten. 2010/11 konnten wir 3 Teams im Ligaspielbetrieb stellen. Das A-Team belegte den 8. Platz in der BOL, das B-Team verabschiedete sich aus der Bezirksliga. Nur das C-Team konnte allen Erwartungen gerecht werden und wurde mit der Meisterschaft in der Kreisliga 2 belohnt. Nach einigen Personellen Änderungen stellen wir in der kommenden Saison 1 Team in der Bezirksoberliga des BBDV e.V. Wer Interesse hat, ist herzlich zu einem Probetraining eingeladen.
Natürlich muss nicht jeder in der Liga Spielen oder Profi werden. Wir freuen uns auch über Freizeit- und Trainingsspieler. Auch weibliche Interessenten sollten sich nicht scheuen, bei uns vorbei zu schauen. Bei uns herrscht keine Cliquenwirtschaft und es wird jeder herzlich und offen aufgenommen.
Eure "Warriors"

Das A-Team mit Luca, Peter, Mike und TC Jürgen fand leider nicht zu seiner guten Form zurück und befand sich permanent im Abstiegskampf. Die Leistungsdichte im Dartsport ist deutlich gestiegen. Am Ende fehlte nicht viel zum Klassenerhalt, doch mit dem 9. Platz war der Abstieg in die Bezirksklasse besiegelt.

Das B-Team mit Julius, TC Markus, Christopher, Johannes, Niels, Hagen, Corinna und Melanie belegte den 7. Platz in der Kreisliga.

Trotz durchwachsener Leistungen überwiegt die positive Stimmung beider Mannschaften, wir werden weiter angreifen!

Rückblick Saison 2014/15
Das A-Team mit Daniel, Peter, Otti, und TC Jürgen belegte einen guten achten Platz in der Bezirksoberliga, der höchsten Spielklasse im BBDV e.V. und konnte somit den Klassenerhalt sichern.Das neu formierte B-Team mit Holger, Pascal, TC Markus Jens-Volker, Dirk, Christopher und Luca (13 Jahre alt!) belegte den 3. Platz in der Kreisliga. Der Aufstieg wurde knapp verpasst.Folgende Specials wurden erreicht:

Specials 2015

Vereinsmeisterschaft 2015
Als Saisonabschluss wurde im Sommer unsere interne Vereinsmeisterschaft ausgetragen. Zum wiederholten Male fand ein geselliges Beisammensein aller Aktiven der Warriors statt. Und natürlich waren auch spannende Spiele zu bestaunen. Zunächst wurde in zwei Gruppen (jeder gegen jeden) die Platzierung für die Hauptrunde ermittelt. Nach einem gemütlichen Mittagessen (Pizza und Nudeln vom Griechen) ging es dann im Doppel-Ko-Modus weiter. Mike, unser Neuzugang, schickte den amtierenden Vereinsmeister Christopher im ersten Halbfinale in die Verliererrunde (3:0) und traf im Hauptrundenfinale auf Daniel. Der hatte zuvor Jürgen mit 3:1 in die Verliererrunde geschickt.

Von l.: Jürgen Kerl, Daniel Trakies (Vereinsmeister), Mike Plock-Degenhardt

Sonntagmorgen, 28.06.2015, 10.00 Uhr, trafen sich 8 Warriors um ihren Meister zu ermitteln. Zunächst wurde in zwei Gruppen (jeder gegen jeden) die Platzierung für die Hauptrunde ermittelt. Nach einem gemütlichen Mittagessen (Pizza und Nudeln vom Griechen) ging es dann im Doppel-Ko-Modus weiter. Mike, unser Neuzugang, schickte den amtierenden Vereinsmeister, Christopher, im ersten Halbfinale in die Verliererrunde (3:0) und traf nun im Hauptrundenfinale auf Daniel. Der hatte zuvor Jürgen mit 3:1 in die Verliererrunde geschickt.

Waspo Warriors im Viererteam-Cup
Am 29. Oktober 2011 trafen sich Teams der Waspo Warriors und H-Town Bulls aus Hunnesrück in Niedernjesa zur ersten Runde im Niedersächsischen- Viererteam- Cup.
Gleich im ersten Spiel gegen Gastgeber SG Niedernjesa konnten die Warriors ihre Stärke beweisen und gewannen mit 11:1 / 33:5. Nur Jürgen musste sich dem gut aufspielenden Manfred geschlagen geben.

Rückblick Saison 2009/10
Nachdem das A-Team mit Frank, Peter, Otti, Stefan Olly und Jürgen die Verbandsliga nicht halten konnten hieß das neue Ziel: Spaß in der Bezirksoberliga zu haben.
Unser B-Team mit Benny, Manfred, Daniel, Helge, Phillip, Rudi, Andreas und Melanie spielte eine eher durchwachsene Saison, schaffte jedoch erneut den Verbleib in der Bezirksliga.
Vereinsmeisterschaft 2010
Zum Saisonabschluss wurde im Sommer unsere interne Vereinsmeisterschaft austragen. Zum dritten Mal fand ein geselliges Beisammensein mit  acht Aktiven der Warriors statt. Neben Speis und Trank gab es spannende Spiele zu bestaunen. Im Modus  - Jeder gegen Jeden - gab es einige Überraschungen und Favoritenstürzen. Letztlich konnte es nur einen Gewinner geben: Glückwunsch an den Vereinsmeister der Waspo Warriors 2010: Thomas Otte.

Trainingszeiten

Montag: 19.30 - 23.00 Uhr
Donnerstag: 19.30 - 23.00 Uhr
SpuG am Kiessee

Informationen

Abteilungsleiter, Teamcaptain C

Jürgen Kerl
0551 - 33492
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Teamcaptain B

Peter Hennigs
   0551 - 795635
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Teamcaptain A

Mike Plock-Degenhardt
   0170 - 2262607
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!