Tai Chi Chuan

Die Tai Chi Trainingsgruppe des TWGTai Chi – der sanfte Weg, durch weiche, fließende Bewegungsübungen zu innerer Ruhe und Wohlbefinden. Tai Chi basiert auf Übungen, welche nach festgelegter Reihenfolge, einer Form, ausgeführt werden. Die Bewegungen werden entspannt, langsam und gleichmäßig fließend ausgeführt. Dadurch entsteht ein Energiefluss, welcher eine Ausgeglichenheit des Körpers und des Geistes bewirkt. Die meditativen, harmonischen Bewegungen fördern das allgemeine Wohlbefinden und harmonisieren Körper und Geist. Sie stärken den Kreislauf, den Gleichgewichtssinn und stabilisieren die Gesundheit. Tai Chi ist eine über sechshundert Jahre alte Bewegungskunst aus dem chinesischen Kulturkreis. Als traditioneller Zweig der Wushu-Kampfkünste wird Tai Chi seit dem 16. Jahrhundert auch im Volke ausgeübt, um den Körper fit zu halten und Krankheiten vorzubeugen oder sie zu heilen. Tai Chi ist eine „Meditation in Bewegung“ und kann von jedem praktiziert werden, ob für die körperliche Gesundheit, die Kunst der Selbstverteidigung, oder einfach nur aus Freude am Leben.

 

Mitglieder der Sparte beim Wochenendseminar von Großmeister Chen in Hannover.

Wir praktizieren Tai Chi Chuan in der Tradition des Yang-Stils nach Großmeister William C.C. Chen. Wir üben uns in den „60 Bewegungen" der Handform und in einer Yang-Stil Schwertform (Tai Chi Jian) mit 64 Bewegungen. Kürzere Formen aus dem Bereich des Yang-Stils, wie die Peking-Form oder die 32er-Schwertform werden alternativ praktiziert. In Partnerübungen vertiefen wir unsere Fähigkeit, aus Entspannung Stabilität und Kraft zu gewinnen.

 

 

 

 

 

 

Der TWG 1861 Göttingen bietet vom 28. Februar bis 4. April 2017  für sechsmal 2 Stunden einen Tai Chi- Kurs an.
Tai Chi ist die gebräuchliche Kurzform von "Tai Chi Chuan" und basiert auf einem strukturierten Übungssystem, das grundsätzlich von jedem Menschen erlernt werden kann. Diese Übungen fördern die Entwicklung in allen Körperbereichen und wirken kräftigend für den ganzen Organismus. Ziel ist die Entwicklung eines natürlichen, entspannten, geschmeidigen und gesunden Körpers in Verbindung mit ausgeglichenem Fluss von Blut, Energie, balanciertem Nervensystem, geistiger Entwicklung und emotionaler Ausgeglichenheit.
Der Kurs findet dienstags von 19 bis 21 Uhr in der Gymnastikhalle des Hainberggymnasiums statt.
Die Kursgebühr beträgt 35,- €  für Mitglieder des TWG sowie 60,- Euro für Nichtmitglieder. Anmeldung mit dem angefügten Anmeldeformular. Weitere Infos bei Axel Großmann Tel. 0176/25685465

Anmedeformular

Trainingszeiten

  Dienstag und Donnerstag von 19:00 - 20:30
  Gymnastikhalle des Hainberg-Gymnasiums
  Friedländerweg 19

Informationen

Axel Großmann
05594 - 8049780
0176 - 26585465
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!