Leichtathletik

Nach getaner Arbeit beim DurstlöschenZu den 180 Ordnern und Hilfskräften, die am letzten Schultag vor den Sommerferien für freie Bahn auf dem Rundkurs des 28. Göttinger Altstadtlaufs sorgten, gehörte auch wieder ein Team, das sich aus den beiden RückenFit-Kursen Verena Heinemanns (vorn rechts) rekrutierte. Auf dem zugewiesenen Streckenabschnitt waren schon eine Stunde vor Beginn der Rennen etliche Einfahrten und Autostellplätze zu trassieren, Gefahrenstellen zu entschärfen und Hindernisse wegzuräumen. Während der fünf Läufe mussten eingerichtete Sperren überwacht, Fußgänger und Radfahrer umgeleitet und die Laufwege freigehalten werden. Nach dem letzten Zieleinlauf ging es kurz vor Einbruch der Dämmerung dann noch ans Aufräumen. Mehrere Stunden auf den Beinen, bei konzentrierter Tätigkeit und hochsommerlichen Temperaturen war manch einer nicht weniger „kaputt“ als die meisten der insgesamt 4408 gestarteten Athleten.

salzgitter

Leichtathletik-Interessierte des TWG 1861 treiben ihren Sport in der LG Göttingen, der unser Verein als einer von 3 Stammvereinen (außerdem LAV und ASC) angehört.
Frauen, Männer und Jugendlichen des Mittel- und Langstreckenteams, die meist individuell trainierenden Seniorinnen und Senioren der Altersklassen 30 bis 75 Jahre, Fitnessgruppe der Erwachsenen und die 160 Kinder und Jugendlichen der Nachwuchsabteilung sind in der LG Göttingen zu Hause.
Unsere Aktiven verfolgen sehr unterschiedliche Zielsetzungen: Manche trainieren mehrmals bis täglich pro Woche, um sich für die Teilnahme an Meisterschaften bis hin zur Landes- und Weltebene in Form zu bringen. Andere nehmen zwar an den Übungsstunden regelmäßig aber an Wettbewerben eher selten teil. Ganz viele – insbesondere im Nachwuchsbereich – bestreiten überhaupt keine Wettkämpfe sondern nutzen das Leichtathletik-Angebot, um sich vielseitig bewegen und fit halten zu können.

 

Trainingszeiten

Die genauen Trainingszeiten entnehmen Sie der Homepage der LG Göttingen. http://www.lggoettingen.de/training.html

Informationen

Ilse Bannenberg
0551 - 2921560
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!